YardForce SA500ECO

YardForce SA500ECO Mähroboter

YardForce SA500ECO

Bei der Firma YardForce können Sie mit dem YardForce SA500ECO Mähroboter in die Welt des automatischen Rasen Mähen einsteigen. Der YardForce SA500ECO ist zwar der kleinste Mähroboter aus dem Hause YardForce, dennoch ist er bereits für größere Flächen ausgelegt. Wie Sie es sicherlich schon am Namen erkennen, ist der YardForce SA500ECO für Rasen Flächen von bis zu 500 Quadrat Meter ausgelegt. Dazu kommt der YardForce SA500ECO mit einer Wetterfestigkeit. So kann der Mähroboter bei fast jedem Wetter arbeiten.

Der YardForce SA500ECO wird Ihnen die Rasenpflege abnehmen, doch bevor der Mähroboter das machen kann, muss er zunächst eingerichtet werden. Diese Einrichtung passiert dabei wie bei den Meisten Mährobotern. Für die Ersteinrichtung sollten Sie sich unbedingt einen Nachmittag frei nehmen. In der Regel wird die Einrichtung 3 bis 5 Stunden in Anspruch nehmen. Je nachdem wie handwerklich geschickt Sie sind.

YardForce SA500ECO Mähroboter – Selbstfahrender Rasenmäher Roboter mit Begrenzungsdraht & Diebstahlschutz – Akku Rasenroboter für bis zu 500m² Rasen & 50% Steigung
YardForce SA500ECO Mähroboter – Selbstfahrender Rasenmäher Roboter mit Begrenzungsdraht & Diebstahlschutz – Akku Rasenroboter für bis zu 500m² Rasen & 50% Steigung*
von Yard Force
  • Komfortabel & sicher: Zuverlässiger Betrieb auch bei Regen oder Nässe, Diebstahlsicherung & einfache Bedienung - der YardForce Rasenmähroboter ist ein Muss für jeden Garten!
  • Fläche abstecken & Mähzeit einstellen - den Rest macht der Roboter komplett allein / Der Mähroboter startet täglich zur selben Zeit & garantiert so stets einen gepflegten Rasen
Prime Preis: € 463,23 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 14. November 2018 um 1:12 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Den YardForce SA500ECO einrichten

YardForce SA500ECO ProgrammierenDamit Sie auch viel Spaß an Ihrem YardForce SA500ECO haben werden, braucht der Mähroboter für die Einrichtung kein Fachwissen. Lediglich ein wenig Fingerfertigkeit und etwas Geduld. So müssen Sie sich keinen teuren Fachmann ins Haus holen. Die Ersteinrichtung ist in den Meisten Fällen selbsterklärend, sodass Sie einfach mit der YardForce SA500ECO Installation starten können. Einige Stellen werden etwas knifflig sein, sodass Sie sicherlich einmal in der Bedienungsanleitung nachschauen sollten. Dennoch werden Sie es sicherlich alles selber aus eigener Kraft schaffen.

Damit die Ersteinrichtung auch gleich erfolgreich an dem von Ihnen gewählten Tag passieren kann, sollten Sie unbedingt auf das Zubehör achten. In den folgenden Abschnitten erläutern wir Ihnen, worauf zu achten ist, bzw. was unbedingt dabei sein sollte. Je nach Online Händler kann das Zubehör abweichen. So ist es immer Wert einen Blick in den Lieferumfang zu wagen. Checken Sie das, damit nicht am Ende Begrenzungsdraht oder Befestigungshaken fehlen.

Ladestation – Immer automatisch aufgeladen

YardForce SA500ECO LadestationWie bei anderen Mährobotern sollte im Lieferumfang unbedingt die Ladestation mit dabei sein. Die YardForce SA500ECO Ladestation dient dabei nicht nur dem Laden des Mähroboters. Die Ladestation ist auch der Signalgeber für die Eingrenzung der Rasen Fläche. Der Begrenzungsdraht wird an die Ladestation angeschlossen und übermittelt so Signale, die der Mähroboter aufnimmt. Schon beim Aufbau der Ladestation sollten Sie sich unbedingt einen guten Platz aussuchen. In der Nähe einer Außensteckdose wäre optimal, da das Netzkabel lediglich 10 Meter lang ist. Natürlich können Sie YardForce SA500ECO Ladestation irgendwo am Rasenrand platzieren, achten Sie aber dabei darauf, dass das Kabel nicht über die Rasen Fläche verlegt wird.

Begrenzungsdraht – Zum einzäunen der Fläche

YardForce SA500ECO BegrenzungsdrahtDamit der YardForce SA500ECO auch immer weiß wo der Mähroboter mähen muss gibt es den Begrenzungsdraht. Der Begrenzungsdraht wird dabei um Ihre Rasen Fläche verlegt und am Ende mit der YardForce Ladestation verbunden. Die Verlegung wird die Meiste Zeit in Anspruch nehmen. Rechnen Sie mit einer Zeit von ca. 2 bis 4 Stunden. Suchen Sie sich also einen schönen Tag für diese Arbeit aus. Um die Fläche auch gut einzugrenzen legt die Firma YardForce 100 Meter Begrenzungsdraht in den Lieferumfang.

Weiteren Begrenzungsdraht für den Rasen Umfang

Die 100 Meter Begrenzungsdraht werden für Rasen Flächen mit einer annähernden quadratischen Form gut ausreichen. ist Ihre Rasen Fläche eher schmal und lang, so kann es sein, dass die 100 Meter Begrenzungsdraht nicht ausreichen werden. Gehen Sie deshalb am Besten einem um Ihren Rasen herum. So bekommen Sie schon einmal einen guten überblick über den Umfang der Fläche. Besser ist es, wenn Sie den Rasen Umfang mit einem Metermaß nachmessen. Nun haben Sie die Gewissheit, ob der mitgelieferte Begrenzungsdraht ausreichen wird.

genisys Begrenzungs Installations Kabel 100m f Yardforce SC 600 Eco SA900 SA600 H Ø2,7mm
genisys Begrenzungs Installations Kabel 100m f Yardforce SC 600 Eco SA900 SA600 H Ø2,7mm*
von Genisys
  • 100m Kabel von GENISYS
  • (Stärke 2,7mm + beständigere Isolierung als das Original!)
Prime Preis: € 44,79 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 14. November 2018 um 1:12 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Befestigungshaken – Zum sicher befestigen

Als weiteres wichtiges Zubehör sollten ausreichend Befestigungshaken mit im Lieferumfang sein. Die Firma YardForce packt zu den 100 Meter Begrenzungsdraht ganze 120 Befestigungshaken dazu. Mit dieser Anzahl wird der Begrenzungsdraht ordentlich im Rasen gehalten. Stellen Sie sich die Befestigungshaken wie die Heringe beim Zelt Aufbau vor. Beachten Sie jedoch, dass wenn Sie weiteren Begrenzungsdraht mit dazu bestellt haben, dass Sie nun auch weitere Befestigungshaken bestellen sollten. Ein paar Meter Begrenzungsdraht mehr können Sie mit den 120 Befestigungshaken abdecken.

Haken Befestigungsnägel Kabel-Halter 100 Stück Yardforce SC 600 Eco SC600-Eco SA 900 SA900 SA 600 H SA600H
Haken Befestigungsnägel Kabel-Halter 100 Stück Yardforce SC 600 Eco SC600-Eco SA 900 SA900 SA 600 H SA600H*
von Genisys
  • 100 stabile Haken, Nägel, Heringe, Befestigungshaken, Erdnägel von GENISYS
  • Mit zusätzlich verstärktem Kopf und Amboss und optimierter Geometrie
Prime Preis: € 12,35 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 14. November 2018 um 1:12 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

5x Kabel Verbinder 3M Scotchlok 314 Yardforce SC 600 Eco SA 900 SA 600 H
5x Kabel Verbinder 3M Scotchlok 314 Yardforce SC 600 Eco SA 900 SA 600 H*
von 3M/Genisys
  • 5x Kabelverbinder Drahtverbinder (blau) - Original Scotchlok(TM) 314 von 3M
  • Reparatur Verbindung eines durchtrennten Drahtes / Installation des Suchkabels
 Preis: € 6,49 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 14. November 2018 um 1:12 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Mehr als 500 Quadrat Meter Rasen Fläche?

YardForce SA500ECO einrichten

Da der YardForce SA500ECO, wie wir Ihnen das bereits im oberen Abschnitt erläutert haben, der kleinste Mähroboter aus dem Hause YardForce ist, gibt es auch größere Modelle. Sollten Sie eine größere Rasen Fläche besitzen, so lohnt sich der Blick auf den YardForce SA600H. Wie auch schon beim YardForce SA500ECO lässt sich bei dem YardForce SA600H die zu mähende Rasen Fläche am Namen ermitteln. Der YardForce SA600H ist für Rasen Flächen von bis zu 600 Quadrat Meter ausgelegt.

Steigung – Der Kraftvolle Mähroboter

Die Mähroboter aus dem Hause YardForce sind sehr kraftvolle Mähroboter. Der YardForce SA500ECO schafft Steigungen von bis zu 50 Prozent. Somit ist der YardForce SA500ECO ein wahres Spitzenmodell im Bereich der Steigung. Wo viele Mähroboter aufgeben, legt der YardForce SA500ECO erst richtig los. Mit seinem kraftvollen Motor kann dieser Mähroboter wohl die Meisten Hügel überwinden und das mit Leichtigkeit. Die Steigung von 50 Prozent schaffen die YardForce Mähroboter bereits ab dem kleinsten Modell, sodass Sie nicht unnötig auf ein größeres Mähroboter Modell ausweichen müssen.

Das Ende der Mäh Arbeiten

Mähroboter auch bei Wind Und Wetter, der YardForce SA500ECONachdem Sie nun erfolgreich den YardForce SA500ECO Installiert haben und sich all der tollen Features des Mähroboters bewusst sind, kommt nun der Beste Punkt. Nun hat nämlich die grobe Rasen Arbeit ein Ende. Ab jetzt können Sie sich mit einem guten Buch, Film oder auch Drink entspannen. Der YardForce SA500ECO arbeitet bei Regen oder auch Nässe, sodass Sie nicht den vorprogrammierten Zeitplan umlegen müssen. Also einfach entspannen und genießen.