Mähroboter unter 400 Euro

Ein Mähroboter unter 400 EuroSie sind auf der Suche nach einem Mähroboter unter 400 Euro. Wir können Ihnen jetzt schon sagen, ein Mähroboter unter 400 Euro wird leider nicht so leicht zu finden. Jedoch haben wir ein Top Modell für Sie gefunden. In den kommenden Absätzen werden wir genauer auf den Mähroboter unter 400 Euro von der Firma Worx eingehen. Hierbei handelt es sich um den Worx Landroid S-Basic.

Mähroboter unter 400 Euro – Worx Landroid S-Basic

Der Worx Landroid S-Basic ist die kleinste Variante eines Mähroboters aus dem Hause Worx. Das soll jedoch nicht heißen, dass es dem Mähroboter unter 400 Euro an Features fehlt. Es bedeutet lediglich, dass der Mähroboter nur für Flächen bis 300 qm ausgelegt ist. Mit den meisten Funktionen kann er sich gut mit seinen größeren Brüdern messen.

Worx Landroid S-Basic Mähroboter in Grau – Automatischer Rasenmäher für bis zu 300 qm mit AIA Technik für präzise Mäharbeit
Worx Landroid S-Basic Mähroboter in Grau – Automatischer Rasenmäher für bis zu 300 qm mit AIA Technik für präzise Mäharbeit*
von WORX
  • Einzigartige Rasenkanten Mähfunktion: Dank des seitlichen Mähwerks mäht der Landroid S dicht entlang der Rasenkante und erspart so zeitintensives Nachbearbeiten
  • Die Rasen-Mähroboter von Worx sind die einzigen mit AIA (Artificial Intelligence Algorithm) Navigationstechnik, die auch ein Mähen auf verwinkelten Rasen-Flächen & Steigungen bis 20° ermöglichen
Unverb. Preisempf.: € 599,99 Du sparst: € 200,99 (33%) Prime Preis: € 399,00 Jetzt auf Amazon ansehen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 19. Dezember 2018 um 1:06 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Funktionen eines Mähroboters unter 400 Euro

Wie auch schon bei dem Worx Landroid SO500i kommt der Worx Landroid S-Basic mit vielen einzigartigen Funktionen. Diese Funktionen werden Sie dabei sicherlich ins staunen versetzen. Damit Sie sich ein Bild davon machen können werden wir Ihnen einige der Funktionen nun erläutern.

Rasen-Kanten-Mäh-Funktion

Rasen-Kanten-Mäh-Funktion bei einem Mähroboter unter 400 EuroEine wesentliche Funktion, die der Mähroboter unter 400 Euro mit sich bringt, ist die Rasen-Kanten-Mäh-Funktion. Dieses Feature nimmt Ihnen dabei die Garten Arbeit um einiges mehr ab. Immerhin müssen Sie bei einem normalen Mähroboter noch, je nach Modell, ordentlich die Rasen Kanten nacharbeiten. Bei dem Worx Landroid S-Basic, oder allgemein bei den Rasen-Kanten-Mäh-Funktionsmodellen von Worx, wird Ihnen das im Grobsten abgenommen. So werden Sie nur noch wenige cm an den Kanten nacharbeiten müssen.

Seitliches Laden an der Ladestation

Ein weiteres tolles Feature, was der Worx Landroid S-Basic mit sich bringt, ist das seitliche Laden. So kann die Ladestation wesentlich unauffälliger im Garten platziert werden. So kann die Worx Ladestation einen Vorteil gegenüber normalen Ladestation in einigen Gärten haben. Jedoch sollten Sie hier am Besten schon im Voraus bedenken wie Sie Ihre Mähroboter Ladestation platzieren wollen. Und als weitere Überlegung sollten Sie schauen ob Sie eine Mähroboter Garage auf die Ladestation stellen wollen. Da die Lade-Kontakte seitlich liegen, sollten Sie auf die richtige Garage für Mähroboter von Worx achten.

Beidseitige rotierende Messerscheibe

Ein toller Punkt für die Langlebigkeit des Mähroboters unter 400 Euro ist die beidseitig rotierende Messerscheibe. So rotiert die Messerscheibe, die den Rasen mäht, sowohl vorwärts als auch rückwärts. Das wird Ihnen einige Austausch Arbeiten bei den Messern ersparen. Denn der Verschleiß reduziert sich bei den Messern so um 50 Prozent. Dadurch müssen Sie nur halb so oft, wie im Vergleich zu Mähroboter die diese Funktion nicht besitzen die Messer tauschen.

Artificial Intelligence Algorythmn kurz AIA

Die AIA Technik bei einem Mähroboter unter 400 EuroDer “Artificial Intelligence Algorythmn” ist ein patentiertes System der Firma Worx. Dieses einzigartige System sorgt für eine hohe Effizienz. Des weiteren wird durch das AIA System Ihr Mähroboter durch enge und verwinkelte Abschnitte manövriert. So können Sie sicher gehen, dass der Mähroboter unter 400 Euro auch den letzten Winkel in der Regel in Ihrem Garten ordentlich mähen wird. Durch dieses System erlangt der Mähroboter so gesehen sein Augenlicht. Im Gegensatz zu blinden Mähroboter hat der Worx Landroid S-Basic eine künstliche Intelligenz. Diese KI ermöglicht es dem Mähroboter eigenständig Entscheidungen zu treffen.

Fazit des Mähroboters unter 400 Euro

Der Worx Landroid S-Basic, ein Mähroboter unter 400 Euro, ist für sein Einsatzgebiet durchaus ein tolles Gerät. Dieses Einsatzgebiet ist dennoch nur auf 300 Quadrat Meter begrenzt. Bis zu 10 Prozent mehr sollte der Mähroboter auch schaffen. Sollten Sie einen Mähroboter für größere Flächen brauchen, empfehlen wir Ihnen sich einmal auf unserer Seite für Mähroboter bis 500 qm umzuschauen. Falls Sie eine größere Fläche haben und nur ein wenig mehr Bereit sind auszugeben haben wir einige tolle Mähroboter auf unserer Mähroboter unter 500 Euro Seite. Wir wünschen Ihnen viel Spaß sich bei den ganzen Modellen einmal durch zu klicken. Bei uns finden Sie einige tolle Mähroboter.