Mähroboter Ladestation

Nachdem Sie sich sicherlich schon auf unserer Seite über Ihren neuen Mähroboter informiert haben, wollen Sie nun wissen was genau die Mähroboter Ladestation ist und wofür diese genutzt wird. Natürlich sagt der Name schon viel über das Gerät aus. So möchte sich ein Mähroboter natürlich nach getaner Arbeit ausruhen und sich aufladen. Jedoch ist das nicht alles was die Ladestation macht. So wollen wir Ihnen in den folgenden Abschnitten die Mähroboter Ladestation näher bringen. Seien Sie gespannt auf die Eigenschaften die die Mähroboter Ladestation mit sich bringt.

Die Mähroboter Ladestation – Was ist das eigentlich genau?

Fangen wir einfach mal ganz klein an. Was ist die Mähroboter Ladestation eigentlich? Die Mähroboter Ladestation dient in erster Linie, wie der Name es auch schon sagt, dem Laden des Mähroboters. Immerhin verbraucht dieser elektrischen Strom. Der monatliche Stromverbrauch hält sich dabei in Grenzen. Aber diese Funktion ist selbstverständlich nicht die einzige. Weiter geht es mit den anderen Funktionen.

Mähroboter Ladestation – Funktion der Umzäunung

Wie funktioniert eine Mähroboter LadestationEin weiterer wesentlicher Punkt ist ganz klar die Umzäunung des Gebietes. Dabei wird das Gebiet umzäunt in dem sich der Mähroboter bewegen soll. Selbstverständlich braucht die Mähroboter Ladestation für die Umzäunung auch Hilfsmittel. Dieses Hilfsmittel kommt in Form eines Begrenzungsdrahtes oder auch Begrenzungskabels. Wie Sie den Begrenzungsdraht richtig verlegen erläutern wir hier. Doch kommen wir zurück zur Mähroboter Ladestation. Diese gibt Stromimpulse durch das Begrenzungskabel. So entsteht ein schwaches magnetisches Feld, dass wiederum vom Mähroboter aufgenommen wird. So erkennt der Mähroboter wo sein Einsatzgebiet zu Ende ist und er nicht mehr mähen darf.

Funktion der Findung

Diese Funktion klingt zunächst einmal ziemlich schräg. Aber die Mähroboter Ladestation muss natürlich auch vom Mähroboter wieder gefunden werden. So finden viele Mähroboter die Ladestation nachdem sie sich leer gefahren haben. Denn nach der Mähfunktion wechseln die meisten Mähroboter in die Suchfunktion. Hierbei gehen Sie einfach auf die Suche nach der Ladestation. In der Regel werden die Mähroboter auch fündig und können sich anschließend auftanken.

Sonderfall Suchkabel

Einige Mähroboter Modelle brauchen ein zusätzliches Suchkabel um die Ladestation zu finden. Das Suchkabel dient dabei nicht nur um die Ladestatin zu finden. Genaueres finden Sie auf unserer Begrenzungsdraht verlegen Seite. Da wir auf dieser Seite auch eher auf die Ladestation eingehen wollen, ist es an dieser Stelle zunächst einmal wichtig zu wissen, dass es auch Mähroboter Ladestationen mit Suchkabel zu kaufen gibt.

Besitzen alle Mähroboter die Findungs Funktion?

Diese Funktion ist schon sehr weit verbreitet. Und so fahren die meisten Mähroboter bereits selbstständig in die Ladestation zurück. Schauen Sie zur Sicherheit dennoch einmal in die Beschreibung Ihres Lieblings-Mähroboters. Denn die Beschreibung gibt in der Regel immer eine gute Auskunft über die Funktionen, die Ihr neuer Mähroboter haben wird.

Dekoration mit inbegriffen!

Eine Mähroboter Ladestation bringt Deko mit sichNatürlich ist dies nur eine Funktion, wenn Sie auf Technik stehen. Und es mögen wenn ein technisches Gerät bei Ihnen im Garten steht. Aber die Mähroboter Ladestation können Sie immerhin noch mit weiteren Objekten verschönern. So können Sie über die Ladestation eine Mähroboter Garage stellen. Mehr dazu erfahren Sie auf unserer “Mähroboter Garage“-Seite. Hierbei sollten Sie jedoch unbedingt darauf achten, ob Ihre Mähroboter Modell und somit auch die dazu passende Ladestation Ihre Wunsch Mähroboter Garage unterstützt. So gibt es Universelle Mähroboter Garagen. Oder auch vom jeweiligen Anbieter. Auf unseren Unterseiten gehen wir darauf ein, welche Mähroboter Garage zu welchem Modell passt:

Aufstellung der Mähroboter Ladestation

Stellen Sie Ihre neue Mähroboter Ladestation am Besten an einem zentralen Punkt auf. Dieser Punkt sollte dabei natürlich an der Rasengrenze sein. Wichtig ist auch zu beachten, dass die Ladestation Strom benötigt. So sollten Sie auch unbedingt darauf achten, dass die Ladestation an einer Stromquelle platziert sein sollte.

Problematiken bei einer Mähroboter Ladestation

Damit Sie auch optimal informiert sind. Wollen wir hier auf die möglichen Problematiken bei einer Mähroboter Garage eingehen.

Mähroboter dockt nicht richtig an der Ladestation an!

Nachdem wir Ihnen schon erläutert haben, wie der Mähroboter zurück in seine Ladestation findet. Doch es kann zu dem Fall kommen, dass der Mähroboter nicht richtig in der Ladestation andockt. Dieser Fall ist dabei eher eine Seltenheit, jedoch kann dieser auch vorkommen. Eine mögliche Ursache dafür kann das falsche verlegen des Begrenzungskabels sein. Das Begrenzungskabel sollte im 90 Grad Winkel von der Mähroboter Ladestation weg- und zulaufen. Auch kann die falsche Verlegung des Suchkabels ein Grund für das nich andocken des Mähroboters sein. Schließlich sollte das Suchkabel grandlinieg vor der Ladestion verlegt werden.

Mähroboter lädt nicht richtig!

Eine weitere Problematik, die wiederum häufiger vorkommt ist, dass der Mähroboter sich nicht richtig auflädt. Dies kann einen komplexen Grund haben. Aber in der Regel sind lediglich die Kontakte verschmutzt. So genügt es häufig einfach nur einmal mit einem Wischlappen die Kontakte zu reinigen. Sowohl auf der Mähroboter Ladestation, als auch an der Unterseite des Mähroboters. Das war der einfache Grund. Der komplexe Grund könnte eine defekte Ladestation, oder auch ein defekter Akku des Mähroboters sein. In diesem Fall raten wir Ihnen, den Mährboter, bzw. die Ladation einzuschicken, sofern noch Garantie vorhanden ist.

Fazit und muss ich extra eine Ladestation zum Mähroboter kaufen

Das Fazit ist ganz klar. Eine Mähroboter Ladestation ist eines der wichtigsten Zubehöre zu Ihrem Mähroboter. Aber da in der Regel zu allen Mährobotern eine Ladestation mit dazu geliefert wird, müssen Sie sich keine extra Ladestation anschaffen. So bekommen Sie ganz gemütlich in einem großen Paket, die Ladestation mit zu Ihrem neuen Mähroboter.