Mähroboter für 20 qm

Sie sind auf der Suche nach einem Mähroboter für kleine Flächen? Um genau zu sein, einen Mähroboter für 20 qm. Doch hier sollten Sie schon im Vorwege abwägen, ob sich ein Mähroboter für Sie wirklich lohnt?

Gibt es Mähroboter für 20 qm Rasen Fläche?

Gibt es Mähroboter für 20 qmIn der Regel beginnen Mähroboter erst ab einer Fläche von bis zu 300 qm. Natürlich ist dieser Wert ein bis zu Wert. So gesehen stecken die 20 qm da selbstverständlich auch mit drin. Und dadurch kann so ein Mähroboter auf für eine sehr kleine Fläche verwendet werden.

Ist ein Mähroboter sinnvoll für 20 qm Flächen?

Mähroboter sinnvoll für 20 qmNachdem wir nun geklärt haben, dass ein Mähroboter auch für 20 qm Rasen Flächen funktionieren kann, wollen wir hier noch einige wichtige Anmerkungen in Bezug auf wie sinnvoll solch ein Mähroboter eigentlich ist eingehen. Schließlich braucht der Mähroboter auch seine Fläche um sich zu bewegen. Wenn zum Beispiel die Bahnen zu schmal sind, oder selbst die 20 qm sehr verwinkelt sind, werden Sie leider nicht viel Spaß mit Ihrem neuen Mähroboter haben.

Rand für den Begrenzungsdraht einberechnen!

Auch ein wichtiger Bezugspunkt auf die Rasen Fläche ist der Rand für den Begrenzungsdraht. So muss zum Beispiel bei einigen Modellen ein Rand, zu einer Steinmauer, von ca. 30 cm gelassen werden. Das grenzt das zu mähende Gebiet schon wieder deutlich ein, in dem sich der Mähroboter bewegen kann.

Preis für einen Mähroboter für 20 qm

Wie viel kostet ein Mähroboter für 20 qmDa es keine speziellen Mähroboter für 20 qm gibt, müssen Sie leider so tief in die Tasche greifen, als hätten Sie eine 300 qm Rasen Fläche. Damit Sie jedoch nicht zu tief in die Tasche greifen müssen, haben wir einen kleinen Vergleich von Mährobotern bis 400 Euro. Wir möchten an dieser Stelle einmal betonen, dass sich die Preise der Mähroboter geändert haben können.

Mähroboter ohne Begrenzungskabel

Gegen das Problem, dass das Begrenzungskabel die Rasen Fläche nochmal um einiges eingrenzt, kann man mit einem Mähroboter ohne Begrenzungskabel vorgehen. Jedoch muss bei solch einem Mähroboter die Rasenfläche klar definiert sein. Sonst fährt der Mähroboter ohne Begrenzungskabel zum Beispiel einfach über das nächste Blumenbeet. Des Weiteren kommt der Punkt dazu, dass ein Mähroboter ohne Begrenzungsdraht um einiges teurer ist, als ein Mähroboter mit Begrenzungsdraht.

Fazit zum Mähroboter für 20 qm

Ein Mähroboter für 20 qm wird wahrscheinlich nicht die Erfüllung sein. Dennoch ist es machbar einen Mähroboter auf nur 20 qm Rasen Fläche laufen zu lassen. Natürlich nur sofern die Gegebenheiten, die wir oben erläutert haben, gegeben sind.